Geld zurück bei 1&1 Störung

1&1 Großraumstörung bei Internet und DSL – das ist meistens gleichbedeutend mit längerem Serviceausfall und mehreren Telefonaten mit Hotlines. Doch immerhin gibt es Hoffnung auf eine Rückzahlung. Somit sind die Ausfälle zwar absolut lästig, aber immerhin ist 1&1 kulant.

Dritte 1&1 Großraumstörung binnen kurzer Zeit in meiner Stadt

Schon wieder Störung bei 1&1, schon wieder hatte ich zum wiederholten Male weder Telefon noch Internet. In meinem Fall war es der 2. Totalausfall binnen 8 Tagen und der dritte binnen 40 Tagen!

So bekommt man Geld zurück bei 1&1 Ausfall:

  1. Sofort wenn die 1&1 Störung auffällt, Hotline anrufen (0721/9600)
  2. Ausfall melden
  3. Sofort wenn auffällt, dass der Schaden behoben wurde, wieder Hotline anrufen

Wer so vorgeht und einen Ausfall von wenigstens 24 Stunden zu beklagen hat, hat Chancen auf Rückerstattung der Grundgebühr für DSL und Telefon! Den Hinweis darauf erhielt ich dankenswerter Weise via Twitter von @1und1service. Hier geht’s direkt zum Bereich Entstörungs-Garantie im 1&1 Hilfe-Center.

PS: Bei allen Anrufen immer Geburtsdatum bereithalten 😉

1&1 Ausfall = Ausfall von Leistung

Wenn Internet und Telefon bei 1&1 nicht funktionieren, hat das gleich mehrere Nachteile für den Kunden:

  • Kein Festnetz-Telefon
  • Kein Internet
  • Keine Internet gebundenen Dienstleistungen wie z.B. TV on demand, Online-Games uvm.

Doppelt ärgerlich: Der Internet-Provider erbringt seine Leistung nicht und beeinträchtigt auch noch alle weiteren Internet gebundenen Leistungen von anderen Anbietern.

Kein WLAN mehr wegen 1&1 Störung? So machen Sie Ihr Handy zum WLAN Hotspot!

Geld zurück bei 1&1 Störung

Also Anruf bei der 1&1 Hotline, 0721/9600, die Nummer, die ich leider schon viel zu lange im Kopf abgespeichert habe. Und erfahren, was ich sowieso schon weiß: In meinem Empfangsgebiet liegt eine Großraumstörung vor – wie gesagt, die dritte in 40 Tagen.

Es ist sehr ärgerlich, doch bei jeder DSL- und Telefon-Störung mit Ausfall der Services gilt: Nicht einfach abwarten und ärgern, sondern sofort reagieren und so Chancen auf Rückerstattungen wahren!

Die Möglichkeit auf eine solche Rückerstattung besteht noch 30 rückwirkend nach der Störung!

Dieser Beitrag wurde unter Büro, Der aktuelle Senf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.