Gute Idee, gutes Geschäft

Es gibt für die Selbstständigkeit Ideen, die man einfach verwirklichen muss – So denkt jedenfalls jeder, der sich selbstständig macht. Das ist ja auch richtig so, denn wer nicht überzeugt von seiner Geschäftsidee für die Selbstständigkeit ist, ist sicher auch nicht gut beraten, diese zu verwirklichen. Ich war von Anfang an überzeugt davon, dass ich als freier Texter mit abgeschlossenem Linguistik Studium und einer flotten „Schreibe“ gut in der Selbstständigkeit aufgehoben wäre – und bisher hat sich meine Überzeugung bestätigt. Ob man für die eigene Selbstständigkeit Ideen hat, die verwirklicht und erfolgreich werden können, kann man sogar gratis online testen.

Für die Selbstständigkeit Ideen haben

Um dauerhaft Erfolg zu haben, muss schon ganz am Anfang alles stimmen – Bei der Geschäftsidee. Man muss den richtigen Grad zwischen ‚braucht keiner‘ und ‚macht jeder‘ finden, das heißt also, schon eine innovative Idee, aber keine völlig weltfremde Geschäftsidee haben. Als freier Texter bin ich natürlich nicht der erste, aber in meiner Branche kann man allein schon durch eine individuelle Wortwahl ein Alleinstellungsmerkmal erlangen.

Von der Idee zum Leben von der Idee

Auf GESCHAEFTSIDEEN.de habe ich jetzt ein Portale gefunden, das dabei hilft, eine neue Geschäftsidee zu evaluieren. In dem Magazin für Selbstständige werden erfolgreiche und bereits etablierte Geschäftsideen vorgestellt und anhand der Beispiele wird gezeigt, wie aus einer Idee Erfolg werden kann. Auch die erfolgreichsten Geschäftsideen 2011 werden vorgestellt, sowie ein ganz besonderes Schmankerl: Der Geschäftsideen Test, mit dem man seine Idee gleich aufs Erfolgspotential testen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Selbstständigkeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.