Parship Abo richtig kündigen

Ich parshippe eigentlich jetzt nicht mehr, dachte ich jedenfalls, denn ich hatte mein Parship Abo gekündigt, bereits letztes Jahr im April, schriftlich, per Einschreiben mit Rückschein. Aber nix is‘ mit Parship Kündigung!

Ich äußere hier nur meine Meinung und Sorge für andere Parshipper. Ich schiffe Parship hiermit nicht an den Karren, schließlich ist ihr Geschäft ja die Liebe und nicht die Abzocke. Ich bin nur ein Suchmaschinenoptimierer, der helfen will 😉

So geht Parship Abo kündigen!

Parship: Kündigung nicht erhalten?

Jetzt behauptet Parship nämlich, diese Kündigung nicht bekommen zu haben. Ich bin der Dumme, weil Parship jetzt einen Jahresbeitrag abbucht und ich den Rückschein vom Einschreiben nicht mehr habe. Ich spiele dann mal den Helden und versuche im Pakt mit guten Suchmaschinenplatzierungen für diesen Artikel andere Kündigungswillige bei der Parship Kündigung zu warnen.

Parship Abo richtig kündigen

Das Parship Abo richtig kündigen – wie es geht, wusste ich ja eigentlich auch schon letztes Jahr, als ich mein Parship Abo schriftlich und per Einschreiben mit Rückschein gekündigt hatte. Dann hatte ich mich aber bereits nach 11 Minuten verliebt und habe dann wohl im Rausch der Liebe ganz vergessen, den Rückschein vom Einschreiben auszubewahren.

Infos direkt von der Deutschen POST: Einschreiben mit Rückschein – was ist das?

Parship kündigen, ganz sicher, Schritt für Schritt

Genau an dem scheitert nämlich jetzt meine Parship Abo Kündigung. Und so wir die Parship Kündigung richtig gemacht:

  1. online bei Parship auf entsprechenden Button klicken und dort schon ‚mal so das Parship Abo kündigen
  2. Zur Sicherheit aber – denn das könnten sie ja auch leugnen – auch eine schriftliche Kündigung verfassen, mit „Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit kündige ich mein Parship Abo zum nächstmöglichen Zeitpunkt“ usw.
  3. Meine Mitgleidschaftsdaten nicht vergessen auf der Kündigung anzugeben
  4. Jetzt den Brief unterschreiben und in einen Umschlag packen
  5. Dann nicht einfach frankieren und in den Briefkasten, denn auch so könnte Parship behaupten, die Kündigung nicht bekommen zu haben
  6. Parship Abo Kündigung per Einschreiben UND Rückschein direkt bei der Post versenden.
  7. Nach ein paar Tagen bekommt Ihr den Rückschein unterschrieben zurück – das ist der Beweis, dass Ihr das Parship Abo rechtzeitig gekündigt habt!
  8. Und jetzt macht nicht den Fehler, den ich gemacht habe, sondern bewahrt den Rückschein gut auf, bis Euer Parship Abo wirksam gekündigt und auch abgelaufen ist.

Fühlt sich an wie Parship Abzocke

Außer Punkt 8 habe ich alles genau so gemacht. Als ich nachfragte, wieso Parship trotz Kündigung Geld abbucht, vermutete der Kundenservice, meine Künsigung sei wohl auf dem Postweg verloren gegangen – automatisierte Antwort-Mails halt. Ich sagte, dem sei nicht so, es sei ja ein Rückschein von Parship gekommen. Den wollen sie jetzt sehen, sonst ist meine Parship Abo Kündigung ungültig. Geld ist weg, ich fühle mich von Parship abgezockt.

Dieser Beitrag wurde unter Der aktuelle Senf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.