Welche Werbetechniken sind am effektivsten?

Jeder, der mit der Herstellung oder Verteilung einer Ware/Dienstleistung beschäftigt ist, braucht einen Kundenstamm, der die Angebote wahrnimmt und bezahlt. Das ist nur durch den Einsatz professioneller Marketingstrategien zu realisieren. Antworten auf die Frage: „Welche Werbetechniken sind am effektivsten?“ lassen sich durch eine Analyse des Angebots unter besonderer Berücksichtigung der Befindlichkeiten der potentiellen Käufer/Nutzer finden.

Kunden gezielt bewerben

Ein Unternehmen, das beispielsweise die Sanierung feuchten Mauerwerks anbietet, wird seine Werbemaßnahmen an Hausbesitzer richten, deren Immobilien älteren Datums sind und maximal X Kilometer vom Firmensitz entfernt liegen. Ein Online-Shop, der Hightech-Geräte vertreibt, wird sich verstärkt an gut verdienende Singles oder Paare unter 30 wenden. Solche Informationen können gezielt bei einschlägigen Anschriften-Datenbanken erworben werden.

Je nach den verwendeten Parametern für das Kundenprofil führen die Abfragen zu völlig unterschiedlichen Anschriften oder Mail-Adressen. Immer steht bei der Auswahl die Annahme im Mittelpunkt, dass durch Zielgruppen orientierte Werbetechniken ein Geschäftsabschluss zustande kommt. Die besten Werbetechniken gehen ins Leere, wenn die falschen Adressaten angesprochen werden. Sie bringen ebenfalls keinen Erfolg, wenn Sprache und Medien falsch gewählt werden.

Werbe-Techniken dem Kundenprofil anpassen

Der potentielle Kunde will dort abgeholt werden, wo er steht. Will sagen: Zum einen muss die Sprache stimmen (seriös, lässig, hipp), zum anderen das gewählte Medium passen. Die eingangs zitierten Hausbesitzer greifen lieber zum Prospekt oder beachten Anzeigen in der lokalen Presse. Sie werden kaum im Internet nach Angeboten surfen. Ganz anders verhalten sich junge Käuferschichten, die sich in erster Linie von Werbebannern, Spots oder Mails ansprechen lassen.

Besonders effektiv ist es, die verschiedenen Print- und Onlinetechniken zu einer zeitlich befristeten Werbekampagne zu bündeln. Die Beauftragung professioneller Werbeagenturen lohnt sich allerdings erst für mittlere Unternehmen, die dafür einen mehrstelligen Etat einsetzen können. Eingeschlossen sein sollte bei einer Kampagne in jedem Fall ein Controlling, das unter anderem mit Coupons, Codenummern oder Besucherzählern auf Internetseiten arbeitet und am Ende einer Aktion genau benennen kann, welche der verwendeten Werbetechniken die effektivste gewesen ist und den besten Verkaufserfolg eingebracht hat.

Informationen und Tipps rund um Werbetechnik & Werbemittel wurden zusammengestellt von Selleros.com, dem Online Shop für Werbetechnik & Werbemittel.

Dieser Beitrag wurde unter Texter Business veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.